Meine erste Weihnachtskarte

Heute morgen hatte ich kurz Zeit einfach mal wieder ein bisschen mit meinen Stempeln zu spielen… meine zwei süßen Männer sind nochmal eingeschlafen… hihi… Ich hatte schon sooooo lange vor mit meinem süßen Bambi eine Weihnachtskarte zu werkeln… und das ist dabei rausgekommen. Eine schlichte glutrot-weiße Karte mit dem Set Kling, Glöckchen und den passenden Edgelits Formen Schlittenfahrt und Zum Nachwuchs. Die Punkte hab ich einfach mit den Markern getupft. Und gefällt sie euch?
Weihnachtskarte_SU_01 Weihnachtskarte_SU_02 Weihnachtskarte_SU_03 Weihnachtskarte_SU_04
Ich wünsche euch noch einen tollen, sonnigen, warmen Sonntag
(20 Grad im November!!! Verrückt!!)
Euer Wertschätzchen :-*

Kommentare

Süüüüüüüüüüß!!!!! Und hübsch sind die Vintage-Bäumchen dazu. Einfach goldig!

Das ist ja wirklich einmal eine märchenhaft, süße Weihnachtskarte . Ganz, ganz toll !

Silvia

Ich bin stolz auf meine “Stempelmami”! Pünktchen müssen sein,gell Nicole 🙂

Pünktchen sind einfach toll :))) Danke Silvia :-***

Claudia Hamelink

Ach wie süß. …

steinchen

Hallöchen,
deine Karte sieht klasse aus. Wie hast du die Ministerne gemacht?
LG Marion

Die Sternchen sind auch aus dem Ser Kling, Glöckchen 🙂

Die Karte ist zuckersüß…einfach zum verlieben!
Schönen Sonntag wünsche ich dir
Nicole

Kommentar schreiben